Soundeinstellungen Unserer Helden

Üben, Gestalten, Präsentieren, Akkorde, Theorie usw.

Soundeinstellungen Unserer Helden

Beitragvon wolveman74 » Mi 01. Jul 2009, 11:30

hab mir mal etwas die Mühe und den Spass gemacht die Liste zu verfeinern (die nachbarn hatten auch ihren spass *fg)

und die Liste für den Cube30x verfeinert, (denk mal man kann es auch auf andere Amps als Anhaltspunkt verwenden) und sich es dann selbst verfeinern

Fett geschriebenes sind meine Favoritsounds,

einstellungen sind wie auf der Uhr, also immer den kleinen Zeiger sich vorstellen

wobei ich festgestellt hab auch die Finger spielen eine Rolle ;) vorallem bei den Blues-technischen fällt es sehr extrem auf.

Viel Spass beim austesten,

bin mal auf euer Feedback gespannt (vorallem obs sich auf anderen Amps ohne viel umzustellen übertragen lässt)
cube30x.jpg

cube30x2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
wolveman74
 
Beiträge: 68
Registriert: Fr 24. Apr 2009, 08:07

Re: Soundeinstellungen Unserer Helden

Beitragvon Papa Don » Fr 03. Jul 2009, 19:25

Hallo wolveman74,
das nenne ich innovativ!!!
Gruß
Peter aus der MukerBude
Benutzeravatar
Papa Don
 
Beiträge: 512
Registriert: Di 06. Mai 2008, 19:49
Wohnort: Planet Erde, nördliche Hemisphäre, ihr nennt es CGN

Re: Soundeinstellungen Unserer Helden

Beitragvon da_andi » Fr 03. Jul 2009, 23:49

Hier fiel dir das aber noch nicht so leicht... ;)
viewtopic.php?f=6&t=4538


Besorg dir mal einen Pod von Line6.
http://de.line6.com/products/pod/

Hab nen Pocked-Pod und ich hätte vorher auch nicht gedacht was das kleine Ding alles kann. Nur die Software ist ein wenig kacke, die hakelt bei mir nach wie vor.
da_andi
 
Beiträge: 88
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:21

Re: Soundeinstellungen Unserer Helden

Beitragvon wolveman74 » Mo 06. Jul 2009, 09:42

da_andi hat geschrieben:Hier fiel dir das aber noch nicht so leicht... ;)
viewtopic.php?f=6&t=4538


da hast du recht, dank B B King und Chuck berry bin ich dann ziemlich dahinter gekommen, und eben auch das es viel mit den anschlägen zu tun hat

Besorg dir mal einen Pod von Line6.
http://de.line6.com/products/pod/

Hab nen Pocked-Pod und ich hätte vorher auch nicht gedacht was das kleine Ding alles kann. Nur die Software ist ein wenig kacke, die hakelt bei mir nach wie vor.


danke für den tip, werd ich mir irgendann mal zu legen, aber ich muss noch viel viel üben ;) (das steht erstmal im vordergrund) guitar pro hab ich mir auch schon bestellt *g

vorallem auswendig hab so meine probs die ganzen akkorde und powerchords auswendig zu lernen, hoff das kommt mit der zeit
wolveman74
 
Beiträge: 68
Registriert: Fr 24. Apr 2009, 08:07

Re: Soundeinstellungen Unserer Helden

Beitragvon wolveman74 » Mo 06. Jul 2009, 09:43

Papa Don hat geschrieben:Hallo wolveman74,
das nenne ich innovativ!!!
Gruß



danke Papa Don das tüfteln hat mir viel für meine Anschlaghand gebracht
wolveman74
 
Beiträge: 68
Registriert: Fr 24. Apr 2009, 08:07

Re: Soundeinstellungen Unserer Helden

Beitragvon wolveman74 » Mi 15. Jul 2009, 09:27

das ganze nochmal in Bildformat und nur Grundeinstellungen

Rest kommt aus den Fingern und natürlich auch was euch Eurer Ohr sagt (also ist Feintuning je nach Gitarre und Amp) manchmal auch ein Muss ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
wolveman74
 
Beiträge: 68
Registriert: Fr 24. Apr 2009, 08:07


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast