Was bedeutet ein "Stern" * hinter einem Akkord...?

Üben, Gestalten, Präsentieren, Akkorde, Theorie usw.

Was bedeutet ein "Stern" * hinter einem Akkord...?

Beitragvon goddie » Fr 11. Sep 2009, 13:17

Hallo,
bin Anfänger und habe im Internet die Chords zu "Summer of 69" gesucht und gefunden.

Der Autor schreibt die Akkorde dazu so:
"... verse 1
D* _________________________A*
i got my first real six string - bought it at the five ’n dime ...."
Was bedeutet das Sternchen hinter dem D bzw. A ...

Den Refrain schreibt er so (... ohne Stern):
"... chorus
g _________ A ___________ D_________________ g
standing on your mamma’s porch - you told me that you’d wait forever ...."

Bin für Eure Erklärungen dankbar.

Goddie
goddie
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 24. Sep 2008, 09:18

Re: Was bedeutet ein "Stern" * hinter einem Akkord...?

Beitragvon tafkag » Fr 11. Sep 2009, 13:31

Habe gerade ein paar Tabs durchgeklickt und beim gefundenen "Sternchentab" handelt es sich um die Unplugged-Version, bei der am Anfang die einzelnen Saiten der Akkorde gepickt werden. Folgende Erklärung steht drüber:

D* is the progression: Dsus - D - Dsus4 - D - Dsus - D (arpeggiated)
A* is the progression: Asus - A - Asus4 - A - Asus - A (arpeggiated)
tafkag
 
Beiträge: 128
Registriert: So 30. Jul 2006, 11:08

Re: Was bedeutet ein "Stern" * hinter einem Akkord...?

Beitragvon KlausG » Fr 11. Sep 2009, 13:34

Hat der Author auch dazu geschrieben, was das heisst:

D* is the progression: Dsus - D - Dsus4 - D - Dsus - D (arpeggiated)

A* is the progression: Asus - A - Asus4 - A - Asus - A (arpeggiated)

hier siehts du auch wie es gespielt wird (Guitar Pro Datei):

http://www.ultimate-guitar.com/tabs/b/bryan_adams/summer_of_69_acoustic_guitar_pro.htm

Absolut nicht trivial. Wenn du Anfänger bist empfehle ich dir für jeden der *Akkorde 8 Downstrokes, rockig da da da da da da da da, immer ü. die jeweiligen Bassseiten des Akkordes. Das entspricht dann eher der urspünglichen, nicht akkustischen Version.

Grüsse
Klaus
KlausG
 
Beiträge: 45
Registriert: Mi 02. Jul 2008, 22:10
Wohnort: Berlin

Re: Was bedeutet ein "Stern" * hinter einem Akkord...?

Beitragvon Strato Incendus » Fr 11. Sep 2009, 20:14

g _________ A ___________ D_________________ g
standing on your mamma’s porch - you told me that you’d wait forever ...."


Hey, habe den Song vor längerer Zeit auch gespielt (und mit umgeschriebenem Text sind wir damit mal auf 'nem Geburtstag aufgetreten). :wink: Ich fand den eigentlich recht einfach. Adams singt ja nun auch einmal davon, wie er angefangen hat.

Aber ein kleines g steht doch hier wohl nicht für G-Moll, oder? :roll: Weil A und D groß, G aber klein geschrieben ist. Ich würde davon abgesehen das erste G in dieser Akkordfolge (bei "standing on your") durch ein Hm ersetzen. In dem Guitar Pro Tab steht das auch so, da spielt die cleane Gitarre das mit, was das Keyboard im Original macht - da gibt's kaum einen Unterschied zwischen cleaner Gitarre mit Chorus und Keyboard.

Für Hm:
---------2-(2)----
----------------3-(3)--------
------4---------------------
----4--------------------
--2----------------
-------------------------
Das sind jetzt alles Achtel, Noten, die in Klammern stehen, werden gehalten. Die 3 am Ende hältst du einfach bis zum Ende des Taktes aus. Das Muster überträgst du dann auf die anderen Akkorde A, D, G.
Sonst guck's dir eben einfach im Guitar Pro Tab an. :wink:

Wenn du das Lied aber mit nur einer Gitarre spielst, rate ich auch zu durchgängigen Achtelabschlägen mit verzerrten Powerchords, wie auf der Aufnahme auch zu hören.
Equipment:
Yamaha Pacifica 112, Hagstrom Super Swede, Ibanez S Prestige 5470 F, 7-String Jackson Soloist 3-7 Slat
Marshall JVM 410 H + 1960 AV Marshall Box
Boss GT-10-Effektgerät
Akustikklampfe Fender CD 60, 12-String Takamine EG523SC-12
Benutzeravatar
Strato Incendus
 
Beiträge: 607
Registriert: Sa 14. Jun 2008, 19:36

Re: Was bedeutet ein "Stern" * hinter einem Akkord...?

Beitragvon Tom[ate] » Sa 12. Sep 2009, 08:49

Und wenn du die Unplugged Version in Angriff nehmen willst, sieht das so aus:
E||---0-----2-----3-----2-----0---2---|
B||-----3-----3-----3-----3-----3-----|
G||------2-----2-----2-----2---------|
D||---0-------------------------------|
A||-----------------------------------|
E||-----------------------------------|


-----------------------------------||----|
--0-----2-----3-----2-----0---2----||----|
----2-----2-----2-----2-----2-----*||----|
------2-----2-----2-----2---------*||----|
--0--------------------------------||----|
-----------------------------------||----|
Mein Equipment:
-Ostertag Modell-Nr. 23W (Vermutlich, das Teil is schon etwas älter)
-Walden Natura 570 (Klassisch)
-Walden SupraNatura G1070CEQ (Western)
-Framus Diablo Pro
-VOX VT30
Tom[ate]
 
Beiträge: 240
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 15:50

Re: Was bedeutet ein "Stern" * hinter einem Akkord...?

Beitragvon goddie » Sa 12. Sep 2009, 21:11

Hallo,

danke Euch allen für Eure prompte Antwort. Alles sehr hilfreich. Einfach gut.
Ich werde mich dann mal drangeben. Ich spiele jetzt seit ca. einem Jahr Akustikgitarre und ich denke das Zupfmuster ist eine echte Herausforderung. Werde aber auch die Variante mit den Downstrokes einmal probieren.

Nochmals danke
Goddie
goddie
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 24. Sep 2008, 09:18


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste