Tolle Idee

einfach begleiten mit Gitarre

Tolle Idee

Beitragvon AngyB » So 05. Dez 2010, 21:33

Hallo Bernd!
Schade, das hätte ich vor 2 Jahren gebraucht. Als ich mal wieder für 5 Monate als Erzieherin jobbte.
So bekam ich gerade mal "Summ, summ..." und "Hänschen klein" hin. Die Großen konnte ich immerhin noch mit ein paar Countrysongs begeistern :-) Mehr ging zu dem Zeitpunkt leider nicht.
Na, was solls. Jobbe ich mal wieder nebenbei, bestell ich mir auf alle Fälle Dein Buch :-)
VG AngyB :D
AngyB
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 03. Jan 2005, 17:18
Wohnort: Hörlitz/ Senftenberg

Tolle Idee

Beitragvon AngyB » So 12. Feb 2012, 19:17

Hi Bernd,
es ist wieder so weit. Seit einer Woche arbeite ich und bin glücklich wieder eine Erzieherin sein zu dürfen. Hatte mir sofort Dein Buch über amazon bestellt. Es ist wirklich sehr schön aufgebaut, ähnlich dem Weihnachtsliederbuch. Mit dem ich auch immer wieder gern spiele. Letzten Freitag hatte ich den Kindern schonmal, nein an die 5- 6 X "schneeflöckchen, Weiß...." (das passte gerade sehr gut zu dem Schneeinbruch) vorgespielt/ gesungen und die wollten es immer noch mal hören.
Das war ganz niedlich, denn sie riefen auch noch "Bravo" jedesmal wenn das Lied wieder zu Ende war :D :D :D

Das spornt natürlich an noch mehr zu lernen und es macht riesigen Spaß, die Kleinen so froh zu sehen.
Ich hatte es mir nach A- Dur transponiert und spiele es zunächst mit Bass und 2 x 3- Finger (die hohen Saiten) gleichzeitig zupfen. Das Muster hab ich aus Deinem Weihnachtsliederbuch und es klingt sehr schön.
Auch "Schlafkindlein ..." habe ich in A- Dur transponiert, da hatte ich allerdings Probleme und musste einige Akkorde wie z.B. E 7 ASUS 4 und noch einen anderen suchen, bin aber im "Songpoul" fündig geworden. Das spiele ich so wie beschrieben, klingt wunderschöööön! Also alles Bestens!
Nochmals, vielen lieben Dank für Dieses schöne Werk. Einige Lieder vermisse ich aber auch und werde zu gegebener Zeit mal Deine Hilfe brauchen, wenn ich darf :-) :?: :wink:
Liebe Grüße AngyB
AngyB
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 03. Jan 2005, 17:18
Wohnort: Hörlitz/ Senftenberg

Re: Tolle Idee

Beitragvon tuppes » Mo 13. Feb 2012, 14:36

Hallo Angy,
erst mal Glückwunsch zur neuen Stelle und viel Erfolg! :D

AngyB hat geschrieben:Einige Lieder vermisse ich aber auch und werde zu gegebener Zeit mal Deine Hilfe brauchen ...

Es gibt im Internet ein Projekt, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kinderlieder in Notensatz zu bringen und als Downloads zu veröffentlichen. Viele ältere Lieder, bei denen der Urheberschutz abgelaufen ist, sind da schon zu finden. Vielleicht ist auch was für dich dabei:

http://www.kinder-wollen-singen.de

Gruß,
tuppes
Lieber Hughes & Kettner als Heckler & Koch
tuppes
 
Beiträge: 815
Registriert: Do 08. Feb 2007, 09:08

Re: Tolle Idee

Beitragvon AngyB » Di 14. Feb 2012, 18:10

Hallo und vielen Dank,
hab mir diese Seite gerade angesehen. Die Idee ist toll und die Seite ist auch sehr schön. Aber ich bin nicht so firm, dass ich die Akkorde selbst dazu finde. Z.B. "Klein Häschen wollt spazieren gehn .." den Text und die Melodie kenne ich selbst, wüsste aber sehr gern noch die Akkorde dazu, damit ich es den Kindern auch vorspielen kann und diese stehen leider nicht auf der Seite. Wie Schade :-(
Vielleicht kann mir trotzdem irgendjemand helfen. Vielen Dank im voraus und liebe Grüße :wink:
AngyB
AngyB
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 03. Jan 2005, 17:18
Wohnort: Hörlitz/ Senftenberg


Zurück zu Die schönsten Kinderlieder (KL)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast