Download von kompletten Tabulaturen einzelner Songs gegen $.

deren Akkorde, Schlagmuster, Licks, Riffs, Zupfmuster, Ablauf usw.

Download von kompletten Tabulaturen einzelner Songs gegen $.

Beitragvon Tresher » Mi 12. Jan 2005, 02:17

Hi,

irgendwie finde ich es blöd, wenn man komplette Songbücher mit 20-50 Songs für 30-50 Euro kaufen muss, nur weil man an 2-3 Songs letztlich interessiert ist. Kennt jemand ein gutes, vielleicht sogar deutsches, Angebot im Internet, wo man einzelne Songs gegen Bezahlung runterladen kann. So wie man eben auch mit iTunes einzelne Songs für jeweils 0,99 Euro downloaden kann, ohne gleich das ganze Album kaufen zu müssen, auf dem ja sowieso immer nur 2-3 von ca. 15 Songs gut sind.

Gruß,
Tresher.
Tresher
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 05. Jan 2005, 23:59
Wohnort: Freiburg

Beitragvon stefan-miti » Mi 12. Jan 2005, 20:20

Tabulatoren gibt es eh massenweise im Internet und das gratis!
zb www.mxtabs.com oder www.thetabworld.com
sing if you feel like singin'
scream if you feel like screamin'
yell if you feel like yellin'
Just let it out...........
stefan-miti
 
Beiträge: 47
Registriert: So 05. Dez 2004, 20:23
Wohnort: Gutau / Oberösterreich / Österreich

Beitragvon Tresher » Mi 12. Jan 2005, 22:04

Hmm, auf www.mxtabs.com habe ich nur kommerzielle Angebote gesehen. Es gibt dort ein paar Seiten für digitale Music Sheets. Aber die guten Songs findet man dort nicht. Wahrscheinlich wollen sie den Absatz ihrer Bücher nicht gefährden und geben die Rechte nicht raus.

Die Tabs, die man im Internet auf "Ultimate Guitar" etc. finden kann sind meistens nicht korrekt. Es gibt Ausnahmen bei einigen ganz großen Klassikern. Außerdem sehe ich auf einem vernünftigen Tab gleich die Tonlänge und auch die Noten für den Gesang sind notiert.

Auf einigen Servern sollen angeblich komplette eingescannte Songbücher liegen...aber das ist ja nicht ganz legal....und eigentlich auch nicht nötig, wenn man einzelne Songs auch gegen Geld downloaden könnte. So 3 Euro pro Song wären vertretbar.

Gruß,
Martin.
Tresher
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 05. Jan 2005, 23:59
Wohnort: Freiburg

Beitragvon mario001 » Do 13. Jan 2005, 14:46

Hallo Martin,

schau mal auf www.powertabs.net, das ist eine sehr umfangreiche (und qualitativ meiner Meinung nach sehr hochwertige) Sammlung an Tabulaturen, die du mit einem - kostenlos erhältlichen ! - Programm anschauen und ausdrucken kannst (findest du zum Runterladen unter Software).

Ich hab's selber auch, und bin davon ziemlich überzeugt. Ist auf jeden Fall mal das Antesten wert !

Grüße, Mario
mario001
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 18. Nov 2004, 20:04
Wohnort: Südlich von Augsburg

Beitragvon Tresher » So 16. Jan 2005, 22:13

Danke für den Hinweis. Die Tabs sind auf jeden Fall besser als bei "Ultimate Guitare" & Co.
Dieses Programm von denen ist ja ganz große Klasse. Man kann sich die Tabs sogar vorspielen lassen. Es scheint nur recht kompliziert zu sein, eigene Tabs anzufertigen. Aber egal...:)

1 A

:)

Gruß,
Tresher.
Tresher
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 05. Jan 2005, 23:59
Wohnort: Freiburg

Beitragvon audelaaudema » Mo 17. Jan 2005, 16:20

Wie kann man diese .ptb dateien öffnen?
Ich find das programm nicht! :oops:
audelaaudema
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 12:38

Beitragvon Tresher » Mo 17. Jan 2005, 21:17

http://www.power-tab.net/downloads.php

Schau einfach mal unter PTA FAQ (mulitilingual) -> German

Gruß,
Tresher.
Tresher
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 05. Jan 2005, 23:59
Wohnort: Freiburg

Beitragvon audelaaudema » Di 18. Jan 2005, 09:44

Danke!
Wirklich geniale Seite und geniales Programm!! :shock: :D
audelaaudema
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 12:38

Beitragvon limpfan » So 23. Jan 2005, 00:35

mario001 hat geschrieben:Hallo Martin,

schau mal auf www.powertabs.net, das ist eine sehr umfangreiche (und qualitativ meiner Meinung nach sehr hochwertige) Sammlung an Tabulaturen, die du mit einem - kostenlos erhältlichen ! - Programm anschauen und ausdrucken kannst (findest du zum Runterladen unter Software).

Ich hab's selber auch, und bin davon ziemlich überzeugt. Ist auf jeden Fall mal das Antesten wert !

Grüße, Mario


Hallo!

Ich habe mal zwei Fragen zu dem Programm:

Du sagst ja, das Programm sei kostenlos. Ist "der Rest" auch kostenlos, also fallen auch keine andere (versteckte) Kosten an, wie zum Beispiel für's Tab-Anschauen oder so?

Und was sind denn da so für Songs zu finden? Sind das welche von einer bestimmten Musikrichtung oder "querbeet"? Und sind da eher neue oder eher ältere oder beides dabei?!

Das würde mich mal interessieren ;)

Gruß
limpfan
 
Beiträge: 103
Registriert: Mi 24. Nov 2004, 17:00

Beitragvon mario001 » Mo 24. Jan 2005, 12:46

Hallo,

nein, es gibt keine versteckten Kosten. Du kannst so viele und so oft du willst Tabs runterladen. Denn: Es sind - auch wenn sie echt Profi-Qualität haben - dennoch keine professionellen Tabs, sondern die sind so weit ich das sehe alle von privaten Usern erstellt, sei es irgendwoher abgeschrieben oder rausgehört.

Zur Songauswahl: Schau am besten mal selbst auf die Seite, du kannst ja auch nur mal stöbern ohne gleich was runterladen zu müssen. Du wirst sehen, dass die Auswahl wirklich riesig ist, ich sag mal von AC/DC bis ZZ Top (jetzt rein alphabetisch gesehen, stilistisch wär der Weg ja nicht ganz so weit :wink:) ist alles dabei. Ich hab sogar schon klassische Stücke, aufbereitet für Gitarre, gesehen, wie z.B. Mozart's kleine Nachtmusik !

Viele Grüße,

Mario
mario001
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 18. Nov 2004, 20:04
Wohnort: Südlich von Augsburg

Beitragvon limpfan » Mo 24. Jan 2005, 21:54

Vielen Dank für deine Antwort :)
limpfan
 
Beiträge: 103
Registriert: Mi 24. Nov 2004, 17:00


Zurück zu Bestimmte Songs/Stücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast